Großer Polizeieinsatz nach gemeldeter Schlägerei mit mehreren Beteiligten nahe des Internetcafés in der westlichen

Eine vermeintliche #Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten sorgte für einen größeren #Polizeieinsatz vor dem Internetcafé an der westlichen, in der Nähe der Kreuzung mit der #Goethestraße heute Abend gegen 18:00 Uhr.

Da der Polizei mitgeteilt wurde, beteiligt sind mehrere Personen, wurden entsprechend viele Streifenbesatzungen zum Einsatzort geschickt. Eine Abklärung vor Ort hat jedoch ergeben, dass es sich um eine wechselseitige Körperverletzung zwischen zwei Personen handelte. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Zum Glück waren die Verletzungen so leicht, dass Rettungsdienst nicht notwendig war.

Aufgrund des Polizeieinsatzes und zahlreichen Streifenwagen war die westliche zwischen der #Berliner Straße und der Goethestraße in Fahrtrichtung Osten nur einspurig befahrbar.
Vor dem genannten #Internetcafé gab es in der Vergangenheit bereits mehrere größere Polizeieinsätze, als Streitigkeiten in Schlägereien ausarteten und mehrere Personen sich dabei Beteiligten und eine starke Polizeipräsenz notwendig war, um die Lage unter Kontrolle zu bringen.

Vielen Dank für die Info über WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!