Polizeihubschrauber

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Donnerstagnacht gegen 23.05 Uhr im Bereich der Eisinger Landstraße. Eine unbekannte Frau meldete sich über und konnte sich kaum artikulieren. Es wurde angenommen, dass sich die Unbekannte in einer hilflosen Lage befand, weshalb das Telefon geortet worden war.

Zur Suche wurden insgesamt 12 Streifenwagen und ein eingesetzt. Die 39-Jährige wurde im Bereich des Hauptfriedhofs verletzt angetroffen und in ein eingeliefert. Anschließend kreiste der Hubschrauber über der Südstadt eine Runde, wo gerade ein weiterer Einsatz wegen Streitigkeiten lief. Da der Hubschrauber zu der Zeit eh in unterwegs war, war es kein großer Aufwand, auf dem Weg zu seiner Station in Stuttgart kurz die Lage von oben zu checken. pm/igm

Vielen Dank für die Info über den Einsatz per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Seit gestern  wird die 72-jährige Edith P. aus einem Pflegeheim im Ortsteil vermisst.
Die 72-Jährige leidet unter und ist orientierungslos, sobald sie sich aus dem gewohnten Umfeld entfernt.

Sie ist in der Vergangenheit des Öfteren gestürzt und kann sich nach einem nicht selbst helfen und auch nicht artikulieren.
Hinwendungsorte sind nicht bekannt.

Edith P. ist etwa 155 cm groß und hat graue Haare. Sie ist mit einer auffallend gelben , einer braunen Strickjacke und einer brauen Hose bekleidet.

Zur Suche nach der Frau wurde bereits Samstagabend ein eingesetzt. Die Suche wird heute intensiv fortgeführt. Am Sonntagvormittag wurde die Suche erneut mit einem Polizeihubschrauber fortgesetzt.

An der Suche waren außerdem bisher rund zehn Polizeistreifen, ein des
Polizeipräsidiums Einsatz, die Rettungshundestaffel sowie eine des Rettungsdienstes beteiligt.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel.
07231 186-4444, in Verbindung zu setzen.   pm/igm