Dürrn

Der 18-jähriger -Fahrer befuhr gegen 19.20 Uhr mit seinem 17 Jahre alten Beifahrer die Hauptstraße in Fahrtrichtung . Nach bisherigen Ermittlungen des Pforzheimer Verkehrsdienstes dürfte der junge Mann infolge nicht angepasster Geschwindigkeit Höhe Hausnummer 21 nach links von der Fahrbahn abgekommen sein.


Dabei krachte er gegen den dortigen Treppenaufgang und eine Hauswand. Sowohl der Fahrer als auch sein Beifahrer wurden durch Rettungsdienste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Unfallfahrzeug entstand ein
wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Der Gesamtschaden wird mit 13.000 Euro beziffert. Durch die Freiwillige Feuerwehr Kieselbronn musste die Fahrbahn gereinigt werden. Der Unfallwagen wurde abgeschleppt. pm

 

Vielen Dank für die Info über den Unfall per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!