Zeppelinstraße

Wegen muss in am Mittwoch, 28. Oktober, und eventuell noch am Donnerstag, 29. Oktober, die (K4571) vom Ortsende bis zur Kreuzung mit der B294 voll gesperrt werden.

Der Verkehr wird über die B294, die Bahnhof- und die Baumgartenstraße umgeleitet! pm

Es sah so aus, als ob sie wirklich brennen würde – die alte, seit Jahren verlassene an der Kreuzung und der () in der Pforzheimer . Aus den Öffnungen des Gebäudes trat Rauch aus, die Feuerwehr rückte an, Schläuche wurden ausgelegt und die Löschmaßnahmen wurden begonnen. Zum Glück sah es von Außen schlimmer aus, als es Im Inneren des verlassenen Gebäudes brannte geringe Menge , welches schnell gelöscht werden konnte. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 5€. Wer für das gesorgt hat, ist noch nicht bekannt, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Kinder gezündelt haben.

Die alte Waschanlage steht eigentlich an einer guter Stelle – sie ist gut mit dem Auto erreichbar, viele Fahrzeuge sind auf der Blücherstraße und der Zeppelinstraße unterwegs, seit mehreren Jahren ist die Anlage jedoch geschlossen.

Vielen Dank für die Info über den Vorfall per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Weil unbekannte in im Bereich der /Herrenwingert herausgehoben haben, musste am Sonntag Mittag eine Streife des Polizeirevier zu Tat schreiten. Nach der Meldung an die über offene Gullydeckel, machte sich die Streife auf die Suche der Gefahrenstelle und konnte im betreffenden Straßenabschnitt in der Tat einen herausgehobenen Gullydeckel entdecken. Die Polizisten beseitigten die Gefahrenstelle mit eigenen Kräften, in dem sie den Gullydeckel wieder einsetzten, weitere herausgehobene Gullydeckel wurden im Umfeld nicht gefunden, wer und warum den einen Gullydeckel auf der Fahrbahn herausgehoben hat, ist bislang noch nicht bekannt.

Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!