Küche

Aufgrund eines Küchenbrandes in einem in bekannten , musste die am Freitagabend in die Brötzinger Fußgängerzone ausrücken und Löschmaßnahmen einleiten.

Nach den ersten Informationen brannte es im Bereich des Herdes in der Küche des Restaurants, das hat sich ausgebreitet. Die Feuerwehr Pforzheim konnte den Brand mit Hilfe der Feuerlöscher löschen, mit Steckleitern verschafften sich die Feuerwehrleute Zugang zu einem hinter dem Haus befindlichen und haben die Gaszufuhr zum Herd des Restaurants unterbrochen.

Trotz der schnellen Ankunft an der Einsatzstelle hat das Feuer einen größeren Schaden in der Küche des Restaurants hinterlassen, nach derzeitigen Stand kann der Betrieb der heute auf jeden Fall nicht mehr stattfinden.

Nach den ersten Informationen wurden bei dem Vorfall keine Personen verletzt, aufgrund der Einsatzfahrzeuge war die Brötzinger Fußgängerzone für den Verkehr gesperrt.

Vielen Dank für die Info über den Vorfall per Telefon!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Zu einem musste die heute früh gegen 4:30 in die ausrücken. Laut ersten Informationen, brannte in der Küche des Mehrfamilienhauses ein Elektro-Wasserkocher auf einem Herd. Durch den hierbei verursachten Rauch wurden 3 Hausbewohner verletzt, sie kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus.

Die wurde durch den in Mitleidenschaft gezogen, die betreffende Wohnung ist erstmal nicht mehr bewohnbar.

Vielen Dank für die Info über den Vorfall per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!