Feed Item

Für große Verkehrsbehinderungen sorgte ein Unfall am Samstagabend im Bereich der Atlantis Kreuzung in Niefern. Gegen 21:42 Uhr befuhr eine Autofahrerin die Bahnhofstraße in Niefern aus Richtung Niefern-Vorort und wollte die in Richtung überqueren. Dabei hielt sie ordnungsgemäß an der roten Ampel. Als die Rechtsableger Ampel Richtung Pforzheim auf Grün wechselte, übersah die Autofahrerin vermutlich, dass es sich nicht um die Ampel in ihrer Fahrtrichtung handelt und setzte ihre Fahrt fort.


Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Pforzheim fahrenden Auto. Die Pkw-Fahrerin des aus Pforzheim kommenden Auto wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie kam nach der Behandlung durch den mit einem Rettungswagen in eine , während die Unfallverursacher den unverletzt blieb.


Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 15.000 €. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Aufgrund des Unfalls war die Durchfahrt der Atlantis Kreuzung aus beiden Richtungen vorübergehend erschwert oder sogar unmöglich.

Nach der Unfallaufnahme und dem abschleppen der verunfallten Fahrzeuge musste die Fahrbahn durch eine Fachfirma gereinigt werden. Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Vielen Dank für die Info über den Unfall per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Comments