Feed Item

Ein Schwerverletzter, drei Leichtverletzte und ein Schaden von mindestens 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der L562 am Freitagmittag gegen 13.40 Uhr.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war ein 17-jähriger -Fahrer von in Richtung
unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Bei dem Unfall wurde der 17-jährige Fahrer und zwei weitere 17-jährige Mitfahrer leicht sowie ein weiterer 17-jähriger Mitfahrer schwer verletzt. Die Verunfallten wurden in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert. Die Ermittlungen zum Unfall dauern noch an. pm Fotos: W.Gress

 

Vielen Dank für die Info über den Unfall per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Comments