Farbanschlag gegen das Gerichtsgebäude in Pforzheim – Antifa bekennt sich zur Aktion

Die Fassade des Gerichtsgebäudes wurde in den vergangenen Tagen mit Farbe beschmiert. Mithilfe von Farbbomben haben die Täter den Eingangsbereich des Gerichts, die Treppe, die eigenen Türe sowie das Schild „Amtsgericht“ beschädigt.

Auf der Fassade des Gebäudes wurde ein Schriftzug „FREE Jo & Dy“ angebracht, damit jeder weiß, was die Ursache des Angriffs gegen das Gebäude sei. In einem Bekennerschreiben teilt die Antifa mit, die Attacke sei von ihnen gewesen. Der Hintergrund ist wohl die Inhaftierung zweier Personen.

Die Schmierereien sollen so schnell wie möglich von der Fassade des Gebäudes entfernt werden.

Danke für die Info per WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/459 179 02!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.