L1134 zw. Lienzingen und Zaisersweiher – Porschefahrer möchte zwei Oldtimer überholen, entgegenkommender Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Nach einem #Unfall mit Beteiligung von Zweiradfahrer musste die Landesstraße zwischen #Lienzingen und #Zaisersweiher in beide Richtungen gesperrt werden.

Nach den Informationen der Polizei befuhr ein Porschefahrer die Landesstraße, als er gegen 10:55 Uhr zwei Oldtimer überholen wollte. Während des Überholens erkannte der Porschefahrer plötzlich zwei entgegenkommende Motorradfahrer, woraufhin er den Überholvorgang abgebrochen hat und zwischen den beiden Oldtimer wieder einscherte.
Der zuerst entgegenkommende Motorradfahrer erkannte die Situation und bremste seine #BMW stark ab, um einen Zusammenstoß mit dem überholenden Porschefahrer zu verhindern. Der nachfolgende Motorradfahrer, welcher mit einer #Motoguzzi unterwegs war, bremste auch, streifte jedoch das vorausfahrende Motorrad, sodass die beide Motorradfahrer stürzten.

Der Fahrer der Motoguzzi wurde hierbei schwer verletzt, mit einem Rettungshubschrauber kam er in eine Stuttgarter Klinik. Der der Fahrer des BMW Motorrades sowie der Porschefahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 6000 €, die Landesstraße war rund 2 Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Fotos: Waldemar Gress
Vielen Dank für die Info über WhatsApp!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.